Herford, 10.02.2017, von R.R.

Bombenräumung in Herford

THW Bünde unterstützt bei Bombenräumung in Herford

Am Donnerstag nachmittag gab es einen Einsatzalarm für unseren Ortsverband. Es galt die Kameraden aus Herford zu unterstützten. Kurz nach der Alarmierung rückten die MTW mit dem GKW und MzKw aus. Aufgrund der Evakuierung in Herford galt es für uns Absperrmassnahmen durchzuführen und dem Kampfmittelbeseitigungsdienst  weitere Ausstattung zur Verfügung zu stellen.
Neben der Ausleuchtung der Fundstelle an der Aa waren Abpumparbeiten mit Schmutzwasserpumpen zu leisten.
Aufgrund der extremen Kälte war es für alle Beteiligte kein leichter Einsatz. Unser Dank gilt den Anwohnern, die uns zusätzlich während der Einsatzstunden mit heissen Getränken versorgten.
Der Einsatz endete in den frühen Morgenstunden am Freitag.

Weitere Infos und Bilder entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Links



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: