29.03.2019, von Larsen Hills

In luftiger Höhe

THW Bünde unterstützt den Förderverein der Pauluskirche

Wie bereits vor gut 10 Jahren, unterstütze das THW Bünde erneut den Förderverein der Pauluskirche Bünde e.V.

Seit 2008 kümmert sich der Verein um das Gotteshaus und sorgt für die umfangreiche Restaurierung der Kirche.

In diesem Jahr stand das Auswechseln der letzten zwei Zifferblätter der Kirchturmuhr an. Die Helfer der Bergungsgruppen unterstützen die beauftragte Fachfirma bei der Demontage und dem Abtransport der alten Blätter. Diese Aktion dauerte bis in die Abendstunden.

Am nächsten Morgen wurden die neuen Zifferblätter mit Hilfe von Seilen und Seilzügen in den Turm befördert. Die Schwierigkeit bestand darin, die großen Scheiben ohne Beschädigungen in die luftige Höhe zu bekommen. Wiedermal konnten die Bünder Helfer ihr Können unter Beweis stellen.

Die Aktion konnte gegen Mittag für alle zufriedenstellend beendet werden.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: