09.12.2017, von Larsen Hills

Neue Helfer für das THW

Grundausbildung bestanden! Vier neue Helfer.

Unsere 4 Prüflinge, mit Ihrem Ausbilder (mitte)

Im Schneetreiben war das kein Zuckerschlecken für unsere vier Prüflinge, aber Einsätze sind nicht immer bei schönem Wetter.

So lautete eine Aufgabenstellung für unsere angehenden Helfer "Beleuchtung aufzubauen". Verschiedene Materialien wie Stative, Strahler, Kabelroller etc. standen hierfür zur Verfügung, sowie ein Stationshelfer. Denn schließlich lautet die Devise des THW „Helfen im Team“ und somit musste auch ein Großteil der aufgebauten Stationen nicht alleine absolviert werden.  Weitere Stationen waren das „Einbinden auf einer Trage“ oder zum Themenbereich Stiche und Bunde, dass Binden eines Dreibocks.

Insgesamt mussten die Prüflinge acht Stationen bearbeiten und die Aufgaben nach verschiedenen Kriterien erfüllen und bearbeiten. Und wie es bei einer Prüfung ist, war an jeder Station ein „Stationsprüfer“ und schaut den Prüflingen genau auf die Finger.

Herzlichen Glückwunsch zur bestanden Prüfung!

 

Quelle: THW RST Bielefeld, THW OV-Bünde


  • Unsere 4 Prüflinge, mit Ihrem Ausbilder (mitte)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: